Bezirksmannschaftsmeisterschaften U15

1. Platz bei Bezirks-MM U15

files/abteilungen/Tischtennis/Jugend/MM '17_1.Platz.png

Am Samstag 29.04. machten sich fünf Sillenbucher Nachwuchsspieler auf den Weg in die Halle Nord,  um dort den Titel als amtierender Bezirks-Mannschaftsmeister zu verteidigen.

Für den SVS gingen an die Tische: Moritz Herbst ©, Ole Wedekind, Immanuel Stengel, Felix Koenzen und Jake Schrempp. Unser Team war hochmotiviert und gab schon vom Einspielen an vollgas. Gegen die Teams vom TSV Georgii-Allianz und TV Plieningen gewannen wir beide Spiele 6:0.

Im Finalspiel gegen unseren Dauerrivalen DJK Sportbund Stuttgart wurde den Fans Tischtennis vom Feinsten gezeigt. Ins Doppel schickten wir unsere Toppaarungen aus der Spielrunde: Moritz/Felix (3:0 Sätze) und Immanuel/Ole (3:2 Sätze). Im Einzel setzten sich dann Ole, Immanuel und Jake klar durch, nur Moritz musste über die volle Distanz von 5 Sätzen kämpfen. Am Ende Stand ein klarer Sieg von 6:0 Spielen.

Durch den Sieg der Bezirks-MM ist das Team startberechtigt für die Verbands-MM am 13./14.05. in Reutlingen - Wir wünschen euch viel Erfolg!

Endergebnis der Bezirks-MM:

1. SV Sillenbuch 6:0 Punkte

2. DJK Sportbund Stuttgart 4:2 Punkte

3. TSV Georgii Allianz 2:4 Punkte

4. TV Plieningen 0:6 Punkten

05.05.2017, M. Seidl-Walter

 

 

Zurück