Spielgemeinschaft gegründet

Seit Mai 2017 hat sich unsere SVS Volleyballabteilung in der Spielgemeinschaft Volleyball Heumaden-Sillenbuch (SGVHS) mit dem TSV Heumaden verbunden.

In den letzten Jahren konnten wir einen starken Zulauf vezeichnen, der sich in einer Damenmannschaft, verschiedenen im Jugendbereich aktiven Mannschaften und mehreren Mixed-Mannschaften zeigte. Die neue Spielgemeinschaft verbreirtet die Basis nochmals erheblich. Mit circa 170 Mitgliedern aus beiden Vereinen ergibt sich ein großes Potential für weitere Entwicklungen in allen Bereichen.

Bereits Im Sommer 2017 waren die Mitglieder auf der Beach Anlage des TSV Heumaden schon eifrig gemeinsam im Einsatz. Für die Saison 2017/2018 sind über die Spielgemeinschaft SGVHS eine Jugend-, eine Damen- und zwei Mixed-Mannschaften aufgestellt.

Trainingszeiten und Angebote beider Vereine stehen nun allen Mitgliedern gegenseitig offen. 

Mittelfristige Ziele sind die nachhaltige Absicherung des Trainings- und Ligaspielbetriebs sowie die weitere sportliche Entwicklung. Die Abteilungsleitungen beider Vereine treffen sich als Leitungsteam der Spielgemeinschaft in regelmäßigen Abständen, um die nächsten Schritte zu gestalten. 

Das Angebot der Volleyballabteilung des TSV Heumaden findet sich unter 
https://www.tsv-heumaden.de/sportangebote/volleyball/

Zurück